Groningen

Groningen ist eine Stadt, die vor Lebensfreude überzuschäumen scheint. Nicht nur deswegen wurde die Innenstadt zur attraktivsten der Niederlande erklärt.
Erkunden Sie zum Beispiel den Wochenmarkt mit seiner farbenprächtigen Auswahl an Tulpen und vielen anderen frischen Schnitt- und Topfblumen! Auch diverse Käsestände fehlen nicht und so können Sie alles vom Gouda bis zum Old Amsterdam durchprobieren, um Ihre Lieblingssorte zu finden. Fangfrische Heringe, eingelegter Matjes und knusprig gebackener „Kibbeling“ sind die beliebtesten Snacks der Holländer.

Die Grachten geben der ehemaligen Hansestadt ein besonderes Flair. Außerdem kann man die wunderschönen Patrizierhäuser aus dem Mittelalter und die Stadttürme mit ihrer langen Geschichte bewundern.

Der Bus erreicht Groningen gegen 10.30 Uhr und fährt vom Busparkplatz um 17.00 Uhr zurück nach Hannover.

Foto: „Reitdiephaven – colorful buildings on water“, © Olha Rohulya / Fotolia.de

Diese Tagesfahrt buchen