Unsere aktuellsten Tagesfahrten

Dresden

Dresden, das Elbflorenz, zählt zu den schönsten Städten Deutschlands. Die barocke Metropole verzaubert ihre Besucher seit jeher mit einer faszinierenden und spannenden Mischung aus Tradition und Moderne. Entdecken Sie die Stadt bei Ihrem Besuch auf eigene Faust! Sie haben den ganzen Tag zur freien Verfügung. Besichtigen Sie die Frauenkirche, die Semperoper oder den Zwinger oder… weiterlesen…

Papenburg

inkl. Meyer Werft

Herzlich Willkommen in Papenburg, der ältesten und längsten Fehnkolonie Deutschlands. Papenburg ist die nördlichste Stadt des Emslandes und insbesondere bekannt durch die Meyer Werft. Diese wurde 1795 gegründet und befindet sich in siebter Generation im Familienbesitz. Die moderne Werft baut nun also schon seit mehr als 200 Jahren anspruchsvolle Kreuzfahrtschiffe, Auto- und Passagierfähren sowie Ro-Ro-Schiffe.… weiterlesen…

Stintessen

in Sievers’ Gasthaus, mit Besuch Lüneburgs

Der März ist die typische Zeit des Jahres, um Stint zu essen. Von Hannover geht es direkt zu „Sievers‘ Gasthaus“ in Winsen an der Luhe. Hier wird Ihnen fangfrischer Stint, in ausgelassenem Speck gebraten, mit warmem Speckkartoffelsalat serviert. Dazu gibt es ein reichhaltiges Buffet, von dem Sie sich bedienen können, so oft Sie mögen: Suppe,… weiterlesen…

Süß und Salzig

Hamburg Tour

Schokolade macht glücklich! Verbringen Sie einen Tag im Hamburger Schokoladenmuseum mit anschließender Hafenrundfahrt. Das Programm startet gegen 11.00 Uhr im CHOCOVERSUM by HACHEZ, wo Ihnen gezeigt wird, wie aus Kakaobohnen leckere Schokolade gemacht wird. Dabei werden Sie mit zahlreichen Kostproben verwöhnt. Als Highlight des Museumsbesuchs kreieren Sie selbst Ihre eigene Tafel Schokolade, welche Sie als… weiterlesen…

Amsterdam

Amsterdam bietet nicht nur Esslokale und Cafés sondern auch zahlreiche Kirchen, weltbekannte Museen und Märkte. Die konzentrisch um die Altstadt verlaufenden Grachten, die UNESCO-Welterbe sind, prägen das Stadtbild. Die alte Handelsstadt und einstige Metropole eines weltumspannenden Kolonialreiches hat eine internationale Einwohnerschaft. Viele alte Häuser sind erhalten geblieben oder sind fachgerecht restauriert worden. Da die Niederländer… weiterlesen…

Landesgartenschau Burg

inkl. Eintritt

Die Landesgartenschau in Burg lässt die Stadt in der Sommerzeit in einer einzigartigen Umgebung erblühen. Dabei stehen die vier Hauptbereiche – der Goethepark, der Weinberg, die Ihlegärten und der Flickschupark im Mittelpunkt des Geschehens. Alle vier Gartenareale grenzen an die Altstadt und sind dadurch schnell und einfach zu erreichen. Auf rund 17 Hektar erwarten Sie… weiterlesen…

Utrecht

Utrecht ist im wahrsten Sinne des Wortes die pulsierende Mitte der Niederlande und kann sowohl aus der Vogelperspektive als auch am Wasser bestens erkundet werden. Die Stadt wurde um den großen Dom herum gebaut, der von überall sichtbar ist und es praktisch unmöglich macht, sich zu verlaufen. Wenn Sie möchten, können Sie im Rahmen einer… weiterlesen…

Rhodo 2018

Besuchen Sie die einzigartige RHODO 2018 und lassen sich von dem farbenprächtigen Naturspektakel verzaubern. Nur alle vier Jahre können Sie erleben, wie Rhododendron- und Azaleenpflanzen mitten im Stadtzentrum von Westerstede ausgestellt werden. Unter dem Motto „Perspektivwechsel“ setzt die Ausstellung in Westerstede auf 20.000 m² neue Akzente. Europas größte Rhododendronschau lässt Sie einen ganz neuen Blick… weiterlesen…

Spargelessen satt

auf dem Spargelhof Heinl, mit Aufenthalt am Arendsee

Von Hannover aus geht es auf direktem Weg zum Spargelhof Heinl in der Altmark. Bereits seit vielen Jahren ist die Familie Heinl in der Spargelproduktion tätig und verkauft Ihr köstliches Gemüse nicht nur in Deutschland. Genießen Sie heute Spargel satt, dazu ein Schnitzel und Kartoffeln und natürlich darf auch die leckere Sauce Hollandaise nicht fehlen.… weiterlesen…

Grömitz

An der Nordküste der Lübecker Bucht gelegen, bietet das Ostseebad Grömitz alles, was man zur Erholung braucht: einen Strand, der zum Spazieren­gehen einlädt, Cafés und Restaurants und natürlich die Ostseewellen. Besuchen Sie doch auf einer schönen Wanderung das Kloster Cismar, das etwa fünf Kilometer nördlich von Grömitz liegt und sich mit seiner um 1250 entstandenen… weiterlesen…