Abenteuer Antarktis

Höhepunkte des eisigen Kontinetns

Begleiten Sie uns auf ein Abenteuer durchs ewige Eis! Von Ushuaia startet unsere Reise mit dem Expeditionsschiff MS Fridtjof Nansen von Hurtigruten in die Antarktis. Robben, Pinguine und natürlich gigantische Eisberge sind nur einige Höhepunkte dieser Reise in eine andere Welt…

Reiseroute

1. Tag: Montag, 16.11.2020
Gemeinsamer Flug ab Hannover nach Buenos Aires

Rail & Fly zum Flughafen und Reisebegleitung ab Hameln und Hannover.

2. Tag: Dienstag, 17.11.2020
Buenos Aires – Kulturell und cool

Unser Abenteuer beginnt mit einer Übernachtung in Buenos Aires, der geschäftigen Hauptstadt Argentiniens. Wir verbringen den Abend in aller Ruhe und entdecken das “Paris von Südamerika” an einem warmen Frühjahrs-/Sommertag.

3. Tag: Mittwoch, 18.11.2020
Buenos Aires/Ushuaia – Feuerland

Gemeinsam fliegen wir früh am Morgen nach Ushuaia, wo MS Fridtjof Nansen wartet. An Bord angekommen, beginnen wir unsere Reise mit einem Willkommensdinner.

4.+ 5. Tag: Donnerstag+Freitag, 19.+20.11.2020
Durchquerung der Drake-Passage

Wir bereiten uns auf die Antarktis vor, während wir die berühmte Drake-Passage passieren. MS Fridtjof Nansen wurde entwickelt, um Polarexpeditionen zu einem Vergnügen für alle Altersgruppen und Entdecker zu machen. Es werden Vorträge über die Umwelt und Filme über die Antarktis im Science Center angeboten. Außerdem bietet das Schiff einen Pool, Whirlpools und ein Wellness-Center, alles um uns die Reise so angenehm wie möglich zu machen.

6.+ 10. Tag: Samstag-Mittwoch, 21.+25.11.2020
Antarktis – Eine andere Welt!

Willkommen in der abgelegensten Gegend der Welt! Kommen Sie an Land, um die atemberaubende antarktische Landschaft zu erkunden und Pinguinen zu begegnen! Von Deck aus gibt es reichlich Gelegenheit, Wale und Robben zu beobachten.

Wir lassen immer die aktuellen Bedingungen der Antarktis in unsere Routenplanung einfließen, wahrscheinlich werden wir auf den Süd-Shetlandinseln und der Antarktischen Halbinsel anlanden.

Die Orte, die wir besuchen, sind ruhig und bieten die Möglichkeit, verschiedene Arten von Pinguinkolonien, Robben, Wale zu sichten. Gletscher sowie Eisberge treiben in jeder Form und Farbe vorbei. Dazu erkunden wir Walfangstationen und wissenschaftliche Stationen. Unsere Aktivitäten sind spannend und abwechslungsreich. Einen Tag werden wir an Land  Pinguine sehen und können dem Knistern der Gletscher zuhören. Am nächsten Tag können wir den Wind spüren, während wir inmitten des Meereises auf der Suche nach Robben unterwegs sind. An wieder einem anderen Tag können wir optional zwischen Kajakfahren oder einen Spaziergang auf dem Eis wählen. Ein Bordfotograf der Hurtigrute wird vor Ort sein, um uns die Grundlagen der Expeditionsfotografie zu zeigen. Diese außergewöhnlichen Fotos werden uns für immer an dieses Erlebnis erinnern.

11.+ 12. Tag: Donnerstag+Freitag, 26.+27.11.2020
Zurück in die Zivilisation

Nachdem wir diesen aufregenden Kontinent erkundet haben, setzen wir nun den Kurs zurück in die Zivilisation. Wir verbringen den Tag auf See, um unsere Erfahrungen nochmal Revue passieren zu lassen. Wir können das Science Center besuchen oder uns einfach nur an Deck entspannen und die vielen Seevögel beobachten, die unserem Schiff folgen.

13. Tag: Donnerstag, 28.11.2020
Ushuaia/Buenos Aires – Ende des Abenteuers – Ausschiffung & Flug

Unsere Expeditions-Seereise endet, wenn wir Ushuaia erreichen. Im Anschluss werden wir für unseren Rückflug nach Buenos Aires zum Flughafen gebracht. Der Abend steht uns zur freien Verfügung und wir können die Reise bei einem guten Steak oder einem Tangoabend ausklingen lassen (fakultativ vor Ort buchbar).

14. Tag: Freitag, 29.11.2020
Gemeinsamer Rückflug ab Buenos Aires nach Deutschland

15. Tag: Samstag, 30.11.2020
Landung in Deutschland

Rail & Fly vom Flughafen und Reisebegleitung bis Hameln und Hannover.

Wissenswertes

Die MS Fridtjof Nansen ist das neueste Mitglied der Hurtigruten Flotte von maßgefertigten Schiffen und das zweite Expeditionsschiff der nächsten Generation. Sie wird einige der spektakulärsten Ecken der Welt erkunden. Dieses hochmoderne Schiff besticht durch eine neue, umweltschonende und nachhaltige Hybridtechnologie. Mit seinem deutlich reduzierten Kraftstoffverbrauch zeigt es der Welt, zusammen mit dem nahezu identischen Schwesterschiff MS Roald Amundsen, dass Hybridantriebe bei großen Schiffen möglich sind. Mit MS Fridtjof Nansen wird unser Aufenthalt auf See komfortabel. Die stilvolle Innenarchitektur des Schiffs reflektiert die atemberaubende Landschaft. In den geräumigen Kabinen und in den öffentlichen Bereichen wurden natürliche Materialien wie Granit, Eiche, Birke und Wolle aus Skandinavien verwendet.

Das Schiff bietet unvergleichlichen Komfort und wurde speziell für polare Gewässer konstruiert. Seine Besonderheiten – ausschließlich Außenkabinen, drei Spezialitätenrestaurants, ein großes Fitness-Studio, Pool und Whirlpool beispielsweise – machen MS Fridtjof Nansen selbst zu einem aufregenden Reiseziel. Für unsere Köche ist jede Mahlzeit eine kulinarische Reise. Freuen wir uns auf eine vorzügliche Küche mit raffinierten Menüs, inspiriert von unserer norwegischen Tradition!

Im Vordergrund unserer Expeditions-Seereisen steht das Entdecken. MS Fridtjof Nansen ist mit Tenderbooten ausgestattet, die speziell für Fahrten in polaren Gewässern gebaut wurden. Die Mitglieder unseres Expeditionsteams besitzen nicht nur fundierte Kenntnisse über die Gebiete, die wir erkunden. In erster Linie sind es Dozenten, die ihr Wissen gerne weitergeben. Gleichzeitig sind es auch Abenteurer, die in der Wildnis regelrecht aufblühen. Und sie sind Gastgeber, die mit viel Engagement und Leidenschaft dafür sorgen, dass Ihre Reise so entspannt und lehrreich wie möglich verläuft.

Inklusiv-Leistungen

  • Economy Linienflug ab/bis Deutschland nach Buenos Aires und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren sowie Luftverkehrssteuer
  • 2x Übernachtung/Frühstück in Buenos Aires
  • Hurtigruten Expeditions-Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension an Bord
  • Linienflug von Buenos Aires nach Ushuaia und zurück
  • Anlandungen mit Tender-Booten und Aktivitäten an Bord und an Land
  • Erfahrenes deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam, das auch Vorträge hält und Anlandungen/Aktivitäten begleitet
  • Wind- und regenabweisende Jacke
  • Tee und Kaffee ganztägig an Bord verfügbar
  • Alle Mahlzeiten inkl. Getränke (Bier, Hauswein, Softdrinks, Mineralwasser in allen Restaurants)
  • Transfers in Buenos Aires und Ushuaia
  • Hurtigruten Rail & Fly 2. Klasse innerhalb Deutschlands
  • Reisebegleitung ab/bis Hannover und Hameln durch Gerald Schridde
  • Kennenlerntreffen ca. 4 Wochen vor Reisebeginn

Alle geplanten Anlandungen sind abhängig von örtlichen Wetter- und Eisbedingungen!

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen

Preise

Bei Festbuchung bis zum 15.03.2019 gelten die folgenden Preise pro Person

Kategorie        Doppelkabine             Einzelkabine
RR                    8.295,00 EUR            10.866,00 EUR
XT                     9.466,00 EUR            12.564,00 EUR
ME                 10.684,00 EUR            18.426,00 EUR

Bei Festbuchung ab 16.03.2019 gelten die folgenden Preise pro Person

Kategorie        Doppelkabine             Einzelkabine
RR                    8.645,00 EUR            11.216,00 EUR
XT                     9.816,00 EUR            12.914,00 EUR
ME                 11.034,00 EUR            18.776,00 EUR

Reisedokumente

Bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass.

Voraussichtliche Flugzeiten

Die Flugzeiten werden voraussichtlich 10-11 Monate vor Reisebeginn feststehen.

Premium Economy und Business Class

Die Aufpreise können voraussichtlich 10 – 11 Monate vor Reisebeginn angefragt werden.

Reisebedingungen / Rücktritt

Änderungen vorbehalten, maßgeblich ist die Reisebestätigung. Die Zahlung erfolgt im Direktinkassoverfahren: der Rechnungsversand erfolgt per Email an unsere Reisegäste. Nach Rechnungserhalt ist eine Anzahlung von 20% des Reisepreises fällig, die Restzahlung 4 Wochen vor Abreise. Die Zahlung ist per Überweisung oder per Kreditkarte (Visa, MasterCard, American Express) möglich. Bei einem Rücktritt werden folgende Stornogebühren laut AGB der Hurtigruten pro Person vom Reisepreis fällig:

  • bis 90 Tage vor Reiseantritt 20 %
  • 60 bis 89 Tage vor Reiseantritt 50 %
  • 30 bis 59 Tage vor Reiseantritt 75 %
  • 29 bis 15 Tage vor Reiseantritt 80 %
  • 14 bis 1 Tag vor Reiseantritt 90 %
  • bei Nichtantritt oder Stornierung am Abreisetag 95 % des Reisepreises

Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechts

Hurtigruten GmbH
Postfach 11 08 33
20408 Hamburg

 

Headerfoto: © iStock.com / Selphiek

Buchungsanfrage stellen

 

Wir prüfen Ihre Buchungsanfrage und senden Ihnen die Unterlagen umgehend  zu.